David Garrett

Classic Romance

Classic Romance (2009) ist ein rein klassisches Album, auf welchem sich der Echo-Klassik-Gewinner mit seinen Lieblingskomponisten klassisch romantischer Musik auseinandergesetzt hat. David Garrett war es sehr wichtig, ein rein klassisches Album aufzunehmen um dadurch auch seinen vielen Fans die Schönheit dieser Musik zu präsentieren: „Klassische Musik ist immer die Basis für alles, was ich tue. Sie diente auch als Inspiration für meine eigenen Interpretationen von Michael Jackson oder AC/DC”. Neben dem Violinkonzert von Mendelssohn finden sich auf dem Album Stücke von Schubert, Tschaikowski und Rachmaninoff, die er zum Teil neu arrangiert und mit dem Deutschen Symphonie Orchester Berlin unter dem Dirigat von Andrew Litton aufgenommen hat.

Trackliste:

1. Humoresque
2. Méditation
3. None But The Lonely Heart
4. Serenade
5. Zigeunerweisen – 1: Moderato
6. Zigeunerweisen – 2: Un peu plus lent
7. Zigeunerweisen – 3: Allegro molto vivace
8. Salut d’amour
9. Vocalise
10. Mendelssohn Violin Concerto – 1: Allegro molto appassionato
11. Mendelssohn Violin Concerto – 2: Andante
12. Mendelssohn Violin Concerto – 3: Allegro molto vivace