David Garrett

Rock Symphonies

Hier klicken um zu bestellen.

Mit seinem Album „Rock Symphonies“ (2010) begibt sich der Violinen-Virtuose David Garrett abermals auf musikalisches Neuland: Klassik meets Rock, so das Motto des Albums.

Aufgenommen mit dem Orchester der Stadt Prag ist das Album eine Art Liebesbrief an seine Lieblingsbands aus dem Rocksektor. Von Nirvana über Guns N’ Roses und Aerosmith bis hin zu Metallica und Led Zeppelin. „lch bin fest davon überzeugt, dass man diese Songs mit einem Orchester im Rücken noch größer und eindrucksvoller machen kann.“ so Garrett. Das Album hält auch Stücke bereit, mit denen man nicht unbedingt gerechnet hätte: seine intelligente „Mashup”-Version des U2-Songs „Vertigo“ mit Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ zum Beispiel.

Trackliste:

Disc 1:

1. Smells like Teen Spirit
2. November Rain
3. The 5th
4. Walk this Way
5. Live and let Die
6. Vivaldi vs. Vertigo
7. Master of Puppets
8. 80th Anthem
9. Toccata
10. Asturias
11. Kashmir
12. Rock Symphonies
13. Peer Gynt
14. Mission Impossible
15. Rocking all over the World

Disc 2 DVD:

1. Kashmir
2. Serenade
3. Smells like Teen Spirit
4. Mission Impossible
5. Walk this Way
6. Smooth Criminal
7. I’ll stand by you
8. Peer Gynt
9. Asturias
10. Child’s Anthem
11. Zorba’s Dance
12. Hey Jude